ÜBER MICH
an image

Schon während meiner Tätigkeit als Turnusärztin kam ich zur Ansicht, dass die Schulmedizin allein nicht ausreicht viele Erkrankungen erfolgreich zu behandeln. Es gilt, nicht nur isoliert Krankheiten sondern den gesamten Menschen, in den Mittelpunkt der Behandlung zu stellen.

Gerade diesen ganzheitlichen Ansatz habe ich in der Homöopathie verwirklicht gefunden.

In meiner zweijährigen Tätigkeit als Stationsärztin in einem Pflegeheim sowie in meiner Kassenpraxis, die ich zehn Jahre geführt habe, konnte ich ein Miteinander von Schulmedizin und Homöopathie erfolgreich umsetzen.

Seit dem Jahr 2000 führe ich eine Privatordination in Wien 14 mit den vorhin genannten Schwerpunkten. Im Sinne meines ganzheitlichen Behandlungsansatzes sehe ich mich auch, wenn erforderlich als Koordinatorin, um meinen Patienten den Zugang zu den verschiedenen medizinischen Spezialdisziplinen zu erleichtern.

Privat liebe ich Sport (Bergwandern, Tennis, Schilanglauf), gutes Essen und ich bin auch einem guten Glas Wein nicht abgeneigt.